Ferienfahrten

Die Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche gehört für die Jugendwerke der AWO schon lange Zeit zu ihren zentralen Arbeitsfelden. Unsere Qualitätsstandards für Ferienfahrten  „Jederzeit Wieder – Qualität der pädagogischen Betreuung“ werden immer wieder  den aktuellen Entwicklungen angepasst und auf ihre Einhaltung Überprüft.  Die Evaluation übernehmen ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter*innen des Verbandes. Hierfür bietet das Bundesjugendwerk jährlich die "Fach- und Planungstagung Ferienfahrten" (ehemals Infobörse Jugendreisen / AK Ferienfahrten) an. Diese Veranstaltung hat sich  seit einigen Jahren als Plattform für den Erfahrungsaustausch und das Ausloten von Kooperationsmöglichkeiten etabliert. Zudem dient sie der Vernetzung und des Ideenaustausches im Bereich des Kinder- und Jugendreisens.

Die gemeinsamen Qualitätsstandards der pädagogischen Ferienfahrten von Jugendwerk und AWO wurden auf der Bundeskonferenz der AWO im November 2016 beschlossen:

 

Hier geht es zu den Dokumentation der letzten Arbeitskreise.